Kindergarten Obereggenen

Der Kindergarten Obereggenen wurde im Juni 1865 als Kinderschule durch Pfarrer Georg Jakob in Gemeinschaft mit Bürgermeister Friedrich Graf und den Gemeinderäten gegründet. Der Obereggener Kindergarten ist somit der älteste Kindergarten im Markgräflerland.
Unser pädagogisches Konzept wurde auf der Grundlage des baden – württembergischen Bildung – und Orientierung plans erstellt. Der Schwerpunkt unserer Arbeit ist das kindliche Spiel, d enn lernen und spielen sind für Kinder ein und dasselbe. Spielen ist die dem Kind eigene Art, sich mit seiner Umwelt auseinanderzusetzen, sie zu erforschen, zu begreifen und zu erobern.
Sehr wichtig ist uns auch eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern. Zum Wohle der uns anvertrauten Kinder möchten wir Partner Eltern unserer Einrichtung sein. Um diese Entwicklungs – und Lernprozesse optimal fördern zu können, bieten wir unter anderem an:
Individuelle EingewöhnungszeitEingewöhnung - und EntwicklungsgesprächeFreispielBedarfsgerechte AngebotsphasenGeregelter TagesablaufWöchentlicher TurntagTägliches Spiel im Freien / WaldwocheAngebote für die SchulanfängerDokumentation im Portfolio - OrdnerFeste / Feiern , AusflügeZusammenarbeit mit Beratungsstellen, GesundheitsamtKooperation mit der Grundschule
Wir freuen uns auf Sie und ganz besonders auf Ihr Kind !

Konzeption Kiga Obereggenen (643 KB)

Kontakt

Kindergarten Obereggenen
Rathausplatz 5
79418 Schliengen

Leitung: Petra Weber
Telefon: 07635 - 1774
kindergarten-obereggenen@schliengen.de

Kontakt

Gemeinde Schliengen
Wasserschloss Entenstein
79418 Schliengen

Fon 07635 - 3109-0
Fax 07635 - 3109-27
E-Mail schreiben


Aktuellste Meldungen

Am Donnerstag, 24. Januar 2019, 19:30 Uhr, findet im Rathaus... mehr...
Öffentliche Bauausschuss-Sitzung am 24.01.2019   Am Donnerstag, 24.01.2019,... mehr...
Ausschreibung der Baugrundstücke  mehr...
Am Sonntag, den 20. Januar 2019 findet  in St. Vinzenz Liel  10:30 der... mehr...
Wilde Zeiten : Wildmenü im Gasthaus Krone, Mauchen mit korrespondierenden Weinen... mehr...
Meldung vom 09.01.2019

Achtung Jagd! 19. Januar 2019

Am Samstag, 19. Januar 2019, findet in dem Jagdrevier Liel eine Ansitzdrückjagd... mehr...