Schloss Liel

Zum Lieler Schloss, um 1750 im Barockstil erbaut, heute in Privatbesitz, gehörte früher ein größerer Bereich, bestehend aus:

  • einem Park
  • dem "Kavaliersbau", in dem sich heute die Verwaltung des "Lieler Schlossbrunnens" befindet
  • einem Ökonomiegebäude
  • einem kleinen Barocktheater
  • und dem Gebäude des früheren Rathauses.

Der ursprüngliche Sitz des Adelsgeschlechtes der Herren von Baden zu Liel, den Erbauern des Schlosses, war ein abgegangenes Wasserschloss unterhalb der Kirche.

Das Lieler Schloss
   pageup nach oben